Internationale Windkunst in Nordhessen

Wind Kunst Landschaft - 
bewegter wind e.V. organisiert Windkunstfestivals und Angebote zur Windkunst und interkultureller Kommunikation.
Wind ist in fast allen Kulturen der Welt ein Sinnbild für Geist und Kommunikation.
„bewegter wind“ inszeniert Windkunst in dieser vielseitigen Landschaft. Windkunst ist flüchtig, immer wieder neu erlebbar und bleibt auf faszinierende Weise unvollendet.

An wechselnden Orten – vor Wäldern, Höhenlandschaften, Seen oder Steinbrüchen – entstehen Objekte, die den Wind sichtbar machen und ihn mit der Kunst verschmelzen lassen.
Das internationale Windkunstfestival findet als Wettbewerb alle zwei Jahre an wechselnden Orten in der Region statt. „bewegter wind“ ist Landschaftsausstellung mit Rahmenprogramm, Kunstwettbewerb, Künstlertreffen, Kulturaustausch, Ausstellungsführung und Kinderprogramm.

Das 11. Windkunstfestival "bewegter wind" wird vom 13.-27.8.2023 stattfinden.

Pressefotos 2016 / Press Pictures 2016

Created: Samstag, 04 August 2018 14:19